FIBO 2017: Absolute Madness!

Das mega Sport Event des Jahres öffnet nun schon zum fünften Mal seine Türen in der Dom Stadt. Neben Give – Aways, Workouts und Workshops könnt ihr eure Lieblings “Fitness Stars” live vor Ort treffen. INfleur war für Euch einen Tag lang auf dem Fitness Wahnsinn unterwegs!

Bauchmuskeln, Knack-Po und durchtrainierte Beine: Nirgendwo anders findet man so viele “Sport Addicts” auf einmal. Die FIBO ist die internationale Leitmesse für Fitness, Wellness und Gesundheit und findet seit 2013 in Köln statt. Mit einer Ausstellungsfläche von 160.000 m² lockt die FIBO über 940 Aussteller und mehr als 153.000 Besuchern aus aller Welt an. Neben den aktuellen Trends und Neuheiten aus der Fitness- und Gesundheitsbranche, wird dem Besucher auch ganz viel live Action geboten.

Was wäre ein mega Event ohne unseren Social Media Sternchen? Natürlich waren auf der FIBO auch unzählige Fitness- und Food Blogger mit dabei!

Zum ersten Mal ist PUMA mit einer eigenen Convention auf der FIBO vertreten. Dort kann man gemeinsam mit Pamela Reif trainieren und den Topmodel Walk von Nikeata Thompson erlernen.

Ein absolutes Highlight war der Rocka Beach Stand von ROCKA NUTRITION! Mit dabei waren die beiden Fitness-Gurus Alina Schulte im Hoff und Julian Zietlow.

Der Award für den hübschesten Stand geht an das Team von BUMBUM mit Unterstützung von Deborah besser bekannt als deborah_tmz.

Today's #workout outfit 💪🏼 #blackandwhite 🐼 having my #protein bar by @rockanutrition as little snack😍 #teamrocka

A post shared by Deborah | Fitness | Lifestyle✨ (@deborah_tmz) on

Ein Fitness Girl durfte auf der FIBO 2017 natürlich nicht fehlen Sophia Thiel war auch mit am Start!

Wir finden die FIBO 2017 war ein voller Erfolg und freuen uns schon auf das nächstes Mal!

Samira Memedovski

SAMIRA IST 21 UND SCHREIBT SEIT OKTOBER 2016 FÜR INFLEUR.COM. SHOPPING IS HER CARDIO & FASHION HER LANGUAGE ! "WHEN ONE DOOR CLOSES - ANOTHER SHOE BOX OPENS" ! - CARRIE BRADSHAW

No Comments Yet

Hinterlasse Deinen Kommentar!

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>