Lou Beyer & ihr Mann Ben im Liebesinterview: Romantik? Nein, Danke!

Lou Beyer (@somegoodspirits) und ihr Mann Ben (@djdavidpuentez) wirken auf Instagram wie das perfekte Influencer-Pärchen. Und naja.. das sind sie auch! Obwohl sich die beiden für unromantisch halten, könnte ihre Lovestory kaum romantischer sein. INfleur hat die beiden für euch interviewt und nachgefragt, wie sie sich kennengelernt haben und wie es mit der Hochzeitsfeier aussieht…

Bloggerin Lou Beyer und ihr Mann Ben Beyer alias DJ David Puentez.
Lou Beyer und ihr Mann Ben sind wohl das süßeste Influencer-Pärchen überhaupt! Foto: @somegoodspirits

Offiziell verheiratet sind Lou und Ben Beyer schon. Die beiden haben standesamtlich geheiratet: Ohne Familie, ohne Ringe.. eigentlich war es für die beiden sogar nur ein Amtstermin. Klingt unromantisch, aber hört euch erst mal die Kennenlern-Story der beiden an:
“Kennengelernt haben wir uns eigentlich in dem super coolen Restaurant, das meiner Ma mal gehörte. Ich habe eine zeit lang dort gekellnert und jeden Mittwoch saß da ein Typ, der viel viel jünger war als die eigentlichen Stammgäste.. Er war immer alleine, sah ziemlich cool aus. Dann sagte er ‘Ich würde gerne etwas essen, bestell mir doch einfach das was du nehmen würdest und ein Getränk dazu, ich lass mich überraschen!’“ Das fand Lou Beyer erstmal eher merkwürdig, aber irgendwie auch cool, Ben war ihr eigentlich sogar auf Anhieb sympathisch.

Nur zwei Wochen (ernsthaft, 2!) später sind die beiden zusammengezogen.

“Meine Freunde haben mich für verrückt erklärt, dass ich so früh bei ihm einziehe”

, lacht Lou. “Aber eigentlich war das doch der logischste Schritt, man muss sich ja Kennenlernen und das geht ja wohl am Besten, wenn man zusammen wohnt. Und naja, es ist ja auch ziemlich gut gegangen!”, erklärt Ben. Und es stimmt, es ist gut gegangen. Mehr als das sogar. Ben und Lou sind ein Team und scheinen sich wirklich perfekt zu ergänzen.

Mittlerweile bloggt Lou schon seit sieben Jahren und Ben ist seit zehn Jahren DJ. Seit sechs Jahren wird er jedes Wochenende gebucht. Als Lou nicht genau wusste, was sie mit ihrem Studium und Leben anfangen sollte, hat Ben sie bestärkt, einen Blog aufzuziehen. “Ich habe Lousia gefragt ‘Wofür brennst du? Was machst du nach dem Aufstehen am liebsten?’ Dann hat sie gesagt: ‘Keine Ahnung, erstmal scrolle ich morgens durch Instagram und würde gerne in der Insta-Welt leben.’ Dann hab ich gesagt, ‘Ja dann mach das doch einfach!'”, erzählt Ben. Und so hat Ben Louisas Leben irgendwie ganz schön umgekrempelt, denn sie nahm Bens Worte ernst. Darauf folgte eine steile Blogger & Influencer-Karriere.
Schon früh war den beiden klar, dass es irgendwie anders war. Das Pärchen war sich einfach sicher.

“Der Antrag kam dann auch nicht so wirklich ‘Out of the Blue’ also nicht ganz überraschend, aber ich habe mich riesig gefreut und natürlich sofort JA gesagt.”

, sagt Louisa. Eigentlich wollten die beiden auch zusätzlich zur Standesamt-Trauung noch eine große Party mit all ihren Freunden und Verwandten auf Ibiza machen. Und auch das klingt jetzt wieder ganz schön unromantisch: Die beiden haben dazu eigentlich einfach keine Zeit. “Die Planung ist auch super schwierig. Wir möchten halt unbedingt auf Ibiza heiraten, sind aber natürlich nicht dort und dann ist es schwierig eine Location zu finden und alles.” Man muss auch dazu sagen, Ben ist dieses Jahr so gut wie komplett ausgebucht, Lou ebenfalls, wann sollen die beiden da eine Hochzeitsfeier planen?

Ein Wedding-Shooting gab es aber trotzdem schon mal für ASOS.

Lou Beyer hat auf ihrem Blog den Beitrag ‘DJs kann man ruhig heiraten..’ veröffentlicht und das meint die Bloggerin auch so. Probleme wie Eifersucht oder das viele Unterwegssein sind bei den Beyers kein großes Thema.

“Wenn man das Gefühl hat, vor einem sitzt die Liebe seines Lebens, dann gibts da gar nichts”

, sagt Ben. Wenn man die Beyers bei Snapchat verfolgt (was wir übrigens von Herzen empfehlen, weil es einfach nur lustig ist!), weiß man, dass Ben nach Möglichkeit sogar Nachts sofort nach der Party zurück zu seiner Lou fährt. Durch ganz Deutschland.. Nur um neben seiner Louisa einzuschlafen, so einen Mann muss man erstmal finden..

Celina Euchner

Celina Euchner schreibt seit Februar 2017 für INfleur.

No Comments Yet

Hinterlasse Deinen Kommentar!

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>