Wird Youtube-Star Dagi Bee alles zu viel? Deshalb sagte sie ihr Video ab

Dagi Bee postet seit fünf jahren regelmäßig Videos auf Youtube. Jeden Mittwoch und Sonntag freuen sich ihre Fans auf einen neuen Clip. Doch am Sonntag musste Dagi ihre Fans enttäuschen. Mit einem emotionalen Entschuldigungsvideo versucht sie ihren Fans zu erklären, weshalb sie das Video absagt…

Youtuberin Dagi Bee: So strahlend kennen sie ihre Fans...
Dagi Bee: So strahlend kennen sie ihre Fans… Foto: Instagram

Auch Youtube-Stars wie Dabie Bee, Bibisbeautypalace und Co. haben ihre Verpflichtungen. Ihre Fans verlassen sich darauf, dass sie regelmäßig Videos ihrer Idole zu sehen bekommen. Diesen Druck hat Dagi Bee scheinbar mit voller Wucht zu spüren bekommen. Ihre Fans wollten am Sonntag (13.August) wie gewohnt ein Dagi-Bee-Video sehen. Doch mit diesem dreiminütigen Clip hatten auch Dagis treueste Fans wohl eher nicht gerechnet. Der Name des Videos ist: “SORRY…”

“Ich hab mir von Anfang an geschworen, als ich mit Youtube angefangen habe, habe ich mir geschworen, dass ich niemals ein Video drehen werde, wenn ich mich nicht in der Lage dazu fühle. Doch genau das habe ich jetzt gemacht… Weil ich meine Videotage habe und ich sozusagen verpflichtet bin ein Video dann an einem Mittwoch oder einem Sonntag hochzuladen.”
Dagi hatte ihr Sonntagsvideo sogar eigentlich schon fast fertig, doch sie konnte und wollte es einfach nicht hochladen. Statt des Videos postete sie ihre Entschuldigung.

“Genauso wie ihr mal Scheiß-Laune habt, habe ich auch mal Scheiß-Laune. Es ist jetzt wirklich nichts passiert, aber … heute ist einfach nicht mein Tag.”

Der Youtuberin liegt irgendetwas auf dem Herzen. Auch wenn es ihr schwer fällt ihre Fans zu enttäuschen. Dagi versucht, ihre Situation weiter zu erklären:

“Irgendetwas bedrückt mich. Ich weiß ehrlich gesagt noch nicht, was mich bedrückt – und das muss ich jetzt irgendwie mit mir selbst klären. Das ist voll scheiße zu erklären!”

Doch ihre 3 Millionen Follower werden ihr den Video-Ausfall wohl verzeihen. Und eine Auszeit sollte sich auch ein gefeierter Youtube-Star mal gönnen können. Dagi beendet ihr Video übrigens mit den Worten: “Ich bin auch nur ein Mensch!” – und dafür hat wohl jeder Fan Verständnis.

Celina Euchner

Celina Euchner schreibt seit Februar 2017 für INfleur.

No Comments Yet

Hinterlasse Deinen Kommentar!

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>