From London with Love: DIE BESTEN LONDON-SPOTS FÜR INSTAGRAM!

INfleur Redakteurin Samira Memedovski nimmt Euch mit in ihre neue Wahlheimat London. Heute dreht sich alles um das Thema Instagram-Spots, damit auch Euer Instagram Feed im London Vibe glänzt.

Die ersten Wochen in London bestanden aus vielen ersten Malen – dem ersten “Tesco” – Einkauf, der ersten Folge “Made in Chelsea”, dem ersten mal feiern am “Sloane Square”,  dem ersten Wein im bekannten “The Shard”, dem ersten Sonnenuntergang in “Primrose Hill” oder mal etwas ganz anderes – meiner ersten “Vegan Pizza”. Nach 2 Monaten mit neuen Freunden, einer National Insurance Number und dem ersten Besuch aus Deutschland kann ich endlich behaupten – ich bin zu Hause in der coolsten Stadt Europas!

London ist eine fesselnde Stadt! Sie ist big, busy und versprüht diesen Metropolen typischen Vibe. Als Fashion- Lifestyle-, sowie Travel-Blogger kommt man hier definitiv aus dem fotografieren nicht mehr heraus.

Für euren nächsten London-Besuch stelle ich euch meine absoluten Lieblings Instagram-Spots vor!

BYWATER STREET, CHELSEA

Die wohl charmanteste Straße im berühmten Chelsea, die Bywater Street erinnert an Notting Hill mit einem leichten Chelsea touch. Von mehrfarbigen georgianischen Reihenhäusern bis hin zu weißen Fronten. Die fröhliche Straße ist nur ein paar Gehminuten von der King´s Road entfernt, wo ihr Restaurants, süße Shops und wunderschöne Cafés findet.

Hi girlysss? I HAVE FOUND MY #dreamhome? #pinkhouse #girly #bywaterstreet #girlys_bloggoestolondon

A post shared by ?For Girlys (@girlys_blog) on

THE IVY CHELSEA GARDEN

“The Ivy Chelsea Garden” ist als Ableger des bekannten “Ivy” ein gelungener Mix aus moderner Küche und Live-Style-Lokal – jedenfalls ist es wohlverdient eines der angesagtesten Plätze von London.

Sunshine in Chelsea #cfs2016 #chelseaflowershow @anthropologie @earlyhoursltd ☀️??

A post shared by The Ivy Chelsea Garden (@ivychelsgarden) on

SKETCH

Der Award für das berühmteste und kreativste Restaurant auf Instagram geht an “Sketch”. Alle Räume sind wunderschön gestaltet, von der märchenhaften Bar Glade bis hin zum fantastischen Restaurant Gallery, welches in einem zarten Rose erstrahlt. Ein echter Blogger Traum ist auch das Toiletten design, welche in eierförmigen Kabinen untergebracht sind.

PEGGY PORSCHEN

Pretty in pink, Peggy Porschen ist definitiv das süßeste Café in London. Der niedliche Laden erinnert an ein Geschenk, schön verpackt und verziert in Pastellrosa. Süß und kitschig, ist das kleine Café ein wahr gewordener Mädchentraum – allerdings ist dieser Spot besetzt von Bloggern, wer hier einen schönen Schnappschuss hinbekommen möchte muss schnell sein.

You know where you can find me ?? in Cake Heaven ??☝? #Cake#London#peggyporschen

A post shared by Lisa Marie M. (@lisamariemalle) on

PALM VAULTS

Eines meiner absolutes Highlights in Hackney ist das Café „Palm Vaults“, alle meine Interior – Goals werden hier auf einen Schlag erfüllt. Grüne Pflanzen hängen von der Decke, 70s inspirierte vintage Ledersitze, Marmor-Tische mit goldenem Tischbein, rosa Wände und goldenes Besteck. Alleine die “Takeaway Cups” und das bunte Essen sind ein Instagram – Foto wert.

On Sundays we brunch on pink marble ? @izzylaurafellowes

A post shared by Palmvaults.com (@palmvaults) on

Thank you @_jessum_ for this beautiful pic???

A post shared by Palmvaults.com (@palmvaults) on

Soviel zu meinen ersten London Highlights, Fortsetzung folgt…! Und was sind eure Lieblingsplätze ? Was muss ich mir unbedingt als Nächstes anschauen? Freu mich auf eure Tipps!

XX aus London,

Samira

Samira Memedovski

SAMIRA IST 21 UND SCHREIBT SEIT OKTOBER 2016 FÜR INFLEUR.COM. SHOPPING IS HER CARDIO & FASHION HER LANGUAGE ! "WHEN ONE DOOR CLOSES - ANOTHER SHOE BOX OPENS" ! - CARRIE BRADSHAW

No Comments Yet

Hinterlasse Deinen Kommentar!